Home

Biography

Discography | Downloads

Publications | Books

Jazz on Classics

News

Links on Projects 

Videos

Fotos

Live projects

What others say

Contact




Here’s something you’ve never heard before. It’s so versatile, emotional, creative and so authentic in its own style.

(Makoto Ozone)


















Michael Publig hat aus einem etwas unscheinbaren Thema mit Witz und Verve, mit exakter Stilkenntnis und Treffsicherheit eine halbstündige Enzyklopädie in Sachen Jazz gezaubert, die es in sich hat. Publigs Musik ist farbig, kurzweilig und anregend ausgefallen, was nicht zuletzt an einem immensen handwerklichen Können liegt. Der Mann kennt sich halt aus. “ 

(Manuel Rösler, Piano News 3/2011)

The music itself rips off the page, and is wonderfully colourful, varied and inspirational. Publig’s craftsmanship, exciting concept and inspirational approach here deserves the highest praise.


                                                                     (Murray McLachlan, International Piano)

Composer

Pianist

In Michael Publigs zahlreichen musikalischen Projekten mit ihm als Musiker und Bandleader gemeinsam auf der Bühne zu stehen, ist deshalb nicht nur Genugtuung, pures Vergnügen und großer Spaß, sondern für alle Beteiligten auch eine musikalische Herausforderung und eine bereichernde Erfahrung. Wenn Publig als Organisator und Weichensteller für musikalische Explorationen die Noten auf‘s Pult der Musiker legt, weiß man, hier passen alle Teile zusammen.                          Gerhard Graml (Bassist)

Music Educator

What if …

… you could communicate musically as you can with words?

You feel something and want to share it … and you simply do it.

Whether you play a Schumann piano piece, some Scriabin, a Beatles song …

OR …

you don´t need sheet music at all !!!

You´d be able to express yourself musically instantly, with musical words floating through your mind!

Never gonna do it? You can´t? You´re not a jazz musician? Yes, but …

continue reading at http://jazzforclassics.michaelpublig.com/What_is_It_About.html


Michael´s Philosophy on Teaching:

It is essential to develop a solid technique which forms the vocabulary for creating an individual musical world - in the scope of interpretation, composition or improvisation.

Nevertheless, the most important thing is one own's joy of creating or sharing music; And the experienced passion which grips the audience.

Author

Erhältlich auf der Publikationen Seite | find Michael´s books on the publication site

 

Michael on Film Music


conducting Winston, his cat …

News

Am 31.7. findet in Ö1 eine einstündige Sendung in der Jazznacht um 23.05h mit Michael Publig, 

gestaltet von Katharina Osztovics statt:

https://oe1.orf.at/programm/20210731#645921/Michael-Publig-zum-60-Geburtstag



Im Juni ist die neue CD «CALIENTE» herausgekommen:




Ende Juli sind folgende CDs erstmals erhältlich:

:

Mit «Diamante» in Andalusien (links)



Ein paar Esel …

 und andere Tierchen …